Nimonshügel

Nimonsh_gel.jpg

Das kleine Nest liegt an jener Stelle, an der die Morgenstrasse die Nimonshügel verlässt und sich dann weiter durch das offene Tal windet, wodurch der Ort auch seinen Namen hat. Die kleine Siedlung wuchs rund um ein befestigtes Wirtshaus, das den Namen “Der schielende Betrachter” trägt. Die einfache Bevölkerung von Nimonshügel hat im Schutz der Hügel weitläufige Apfel-, Birnen und Kastanienhaine angelegt und die Schaf- und Ziegenhirten lassen ihre Tiere auf den Hügeln selbst grasen.

Nimonshügel

Faerun Kampagne Afterbusiness